Chocolat Surprise


Rezept speichern  Speichern

warme Schokoladentörtchen

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

35 Min. normal 14.08.2006



Zutaten

für
3 Ei(er)
120 g Zucker
90 g Butter
95 g Kuvertüre (am besten 70 %ige)
40 g Mehl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 35 Minuten
Die Eier mit dem Zucker genau 10 Minuten anschlagen (Küchenmaschine), in der Zeit die Kuvertüre und die Butter getrennt auflösen (Mikrowelle). Das Mehl sieben.

Nachdem die Eier/Zuckermasse 10 Minuten geschlagen wurde, kommt die Kuvertüre mit der Butter (Butter und Kuvertüre sollten ca. 40°C haben) unter langsamem Rühren in die Eiermasse, danach das Mehl, und nun nochmal genau 10 Minuten schnell schlagen lassen.

Nun kommt der fertige Biskuit in ofenfeste Portionsformen (z.B. Tasse, ca. halb voll) und wird eingefroren (mind. 2 Std.). Bei 200°C Umluft- oder 220°C Ober/Unterhitze ca. 11-12 Minuten backen.
Der Kern ist dann noch flüssig.

Tipp: schmeckt auch mit Lebkuchengewürz.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.