Bewertung
(58) Ø2,95
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
58 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.08.2006
gespeichert: 3.165 (4)*
gedruckt: 21.999 (53)*
verschickt: 114 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.09.2003
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 kg Quark (Magerstufe)
10  Ei(er)
12 EL Süßstoff
10 Tropfen Aroma (Vanille)
1 Pck. Backpulver
1 Pck. Puddingpulver (Vanille)
1 EL Öl
10 Tropfen Aroma (Zitrone)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Quark, Eigelb, Öl, Süßstoff, Vanille-, Zitronenaroma, Vanillepudding, und Backpulver in eine Schüssel geben und cremig rühren. Eiweiß zu Schnee schlagen. Unter die Quarkmasse heben, in eine Kuchenform geben (vorher mit Backpapier auslegen).

Auf der mittleren Schiene im Backofen bei 170 C Heißluft 60 Minuten backen. Über den Kuchen ein Backblech schieben, dann wird er nicht zu schnell zu dunkel.

Nach dem Backen auskühlen lassen und zum Servieren "stürzen", da die obere Haut sehr fest ist. Schmeckt lauwarm sehr gut.