Eier oder Käse
einfach
Gemüse
kalt
Salat
Schnell
Snack
Vegetarisch
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gurkensalat mit Mozzarella

Gurkensalat mit Mozzarella und Gemüsezwiebeln

Durchschnittliche Bewertung: 3.81
bei 14 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 09.08.2006



Zutaten

für
2 Salatgurke(n)
3 Pkt. Mozzarella
1 kleine Zwiebel(n) (Gemüsezwiebel)
3 EL Balsamico, bianco
1 EL Aceto balsamico di Modena
1 TL Zucker
½ TL Dill - Spitzen oder frischen gehackten Dill
5 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer
Basilikum

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Gurken halbieren und mit Tl. entkernen. In Scheiben schneiden oder hobeln. Anschließend salzen und ziehen lassen. Inzwischen die Gemüsezwiebel halbieren und daraus halbe dünne Ringe schneiden.
Jetzt die Zwiebeln in eine separate Schüssel geben und mit dem Essig dem Öl und den restlichen Zutaten soweit fertig machen und ebenfalls stehen lassen damit die Zwiebel etwas weich werden kann. Jetzt den Mozzarella in dünne Scheiben schneiden und anschließend in Streifen schneiden. Wenn die Gurken kein Wasser mehr lassen und die angemachte Zwiebel etwas weich geworden ist, die Gurken ausdrücken und alles zusammengeben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

trekneb

Hallo, vielen Dank für das leckere Rezept, hat uns supergut geschmeckt, wird es wieder geben. LG Inge

27.11.2019 19:43
Antworten
Goerti

Hallo! Ich habe nur 3 EL Olivenöl und der Salat war trotzdem richtig lecker mit dem Dill. Vielen Dank für das Rezept. Grüße von Goerti

12.10.2019 21:11
Antworten
bBrigitte

Hallo, war sehr lecker. LG Brigitte

18.08.2019 13:42
Antworten
Melcia

Der Saft einer ganze Zitrone? Das stellte ich mir zu sauer vor, deswegen habe ich nur den Saft einer halben Zitrone genommen. So war das für mich auch angenehm. Feta habe ich auch weniger genommen, weil mein Freund das nicht mag (für mich hingegen ist Feta das leckerste Essen 🤤). Ansonsten alles lecker.

16.08.2018 12:34
Antworten
kitchenuser

Guten Tag, diesen Salat habe ich gestern zubereitet, eine Tomate und ne halbe Paprika sind noch dazu gekommen! Eine prima Kombination mit der Gurke und Mozarella! Danke für die tolle Idee! LG

23.11.2017 11:13
Antworten
VeggieJaNina

Hallo, ich habe gerade deinen Gurkensalat ausprobiert (1/2 Menge, um ihn morgen mit zur Arbeits zu nehmen). Schmeckt jetzt schon sehr lecker und ist absolut einfach! Bin gespannt, wie er morgen durchgezogen schmeckt.

13.01.2009 20:39
Antworten
schuttis2

Ich habe Deinen Gurkensalat auf meiner Geburtstagsparty serviert .... alle waren sehr begeistert. Den Salat habe ich einen Tag vorher vorbereitet, so konnte er über Nacht durchziehen. Wirklich sehr lecker - klasse Rezept - auch in Bezug auf den Mozzarella. LG schuttis2

14.08.2008 20:10
Antworten
killerassel

Hallo chip_und_chap1994, eigentlich würde schon ein Wort reichen für diesen Kommentar: "YUMMY!!!!" :) Ich fand den Salat einfach nur gigantisch. Mich hat schon das Dressing umgehauen... Die Zwiebeln fand ich auch atemberaubend, als ich immer wieder probiert hab, ob sie schon weicher sind :) Den Salat werd ich gerne wieder machen. Liebe Grüße, Tanja

24.07.2008 10:58
Antworten
matsedel

Hallo, uns hat der Gurkensalat hervorragend geschmeckt. Schön das es auf diese Art zubereitet nicht so suppt. Der Geschmack ist einwandfrei und ich freue mich aus so wenigen einfachen Zutaten etwas so leckeres zu zaubern. Danke für das Rezept Matsedel

23.05.2008 15:41
Antworten
silvia5968

Hallo, habe heute Deinen Gurkensalat ausprobiert... Hmmm...sehr lecker. Ich wäre leider nicht von selber drauf gekommen da Mozasella rein zu tun. L.G.Silvia

07.01.2008 16:11
Antworten