Bewertung
(26) Ø3,89
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
26 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.08.2006
gespeichert: 1.710 (1)*
gedruckt: 4.895 (6)*
verschickt: 42 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.04.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Schweineschnitzel
2 Scheibe/n Parmaschinken
40 g Gorgonzola
Ei(er)
4 TL Parmesan
1 Tasse/n Sahne
4 große Kartoffel(n)
1 Zweig/e Rosmarin
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst die Schnitzel waschen und trockentupfen. Anschließend das Fleisch auf einer Seite komplett mit Gorgonzola bestreichen. Die Scheibe Parmaschinken auf die mit Käse bestrichenen Schnitzel legen. Nun folgt der schwierige Teil: Die Schnitzel "falten" und mit Zahnstochern (ich nehme immer 3 pro Schnitzel) die Enden verschließen, so dass sie möglichst dicht sind. Für die Panade die Eier, den Parmesan und die Sahne mischen (nach Gefühl, nicht unbedingt nach obigen Mengenangaben) und mit einer Gabel kräftig verquirlen. Bisschen Salz und Pfeffer dazu und die Schnitzel darin wenden.
Anschließend bei geringer Hitze langsam in Öl braten (kann schon mal 15 Minuten oder länger dauern). Sehr wichtig: Nur bei sehr geringer Hitze braten, da sonst die Panade verbrennt und das Innere noch roh ist.
Als Beilage gibts Rosmarinkartoffeln: Kartoffeln schälen und je nach Größe achteln bzw. noch etwas kleiner in mundgerechte Stücke schneiden. Die Kartoffeln bei starker Hitze in Olivenöl anbraten. Anschließend die Hitze runterfahren, einen Zweig Rosmarin dazu und den Deckel drauf. Nach ca. 5-10 Minuten (je nach Geschmack) den Rosmarinzweig aus der Pfanne nehmen. Kartoffeln fertiggaren und salzen.