Bewertung
(11) Ø3,92
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.08.2006
gespeichert: 331 (0)*
gedruckt: 2.590 (4)*
verschickt: 15 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.03.2006
1.317 Beiträge (ø0,27/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
400 g Chinakohl
Ananas
Orange(n)
Apfel
1 Pck. Kräuter, gemischte, TK
3 EL Öl (Sonnenblumenöl)
1 EL Honig
50 g Walnüsse, gehackte

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Als erstes den Chinakohl putzen, Strunk entfernen und in Streifen schneiden. Das Ananasfruchtfleisch in kleine Stücke schneiden. Die Orange filetieren. Also erst die Schale grob mit einem Messer abschneiden, darauf achten, dass die weiße Haut dabei entfernt wird. Dann mit einem scharfen Messer die Spalten aus den Trennhäuten schneiden und den Saft dabei auffangen. Den Apfel schälen, vierteln und die Viertel in kleine mundgerechte Stücke schneiden.
Die TK Kräuter mit dem aufgefangenen Orangensaft, dem Honig und dem Öl anrühren. Sollte der Orangensaft nicht reichen, einfach noch eine auspressen und dazugeben. Dann alles mit den Salatzutaten mischen und mit den gehackten Walnüssen garnieren.