Bewertung
(6) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.08.2006
gespeichert: 339 (1)*
gedruckt: 1.034 (12)*
verschickt: 33 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.04.2003
3.146 Beiträge (ø0,57/Tag)

Zutaten

Ei(er)
100 g Zucker
250 ml Milch
500 g Mehl
1 1/2 Pck. Backpulver
1/2  Zitrone(n), den Saft
250 g Marmelade, ( z. B. Kirsch oder Johannisbeere )
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ei, Zucker und Milch schaumig rühren. Davon 2-3 EL beiseite stellen ( wird später noch gebraucht).
Alle anderen Zutaten, außer der Marmelade, zugeben, mit den Knethaken des Mixers kurz durchkneten, dann weiter mit den Händen zu einem gleichmäßigen Teig verarbeiten.
Der Teig wird auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausgerollt, mit Marmelade bestrichen und von der kurzen Seite her dicht aufgerollt.
Eine geräumige Kastenform wird gebuttert, die Rolle hineingelegt und mit der zurückbehaltenen Ei-Zucker-Milch bepinselt.

Das Brot wird im vorgeheizten Backofen bei ca. 165° Umluft in 35-45 Minuten goldbraun backen.

Schmeckt sehr gut zum Frühstück oder als Kuchenersatz zum Kaffeekränzchen.