alkoholfrei
Frühstück
Getränk
Kinder
Lactose
Shake
Vegetarisch
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Bananenmilch

Durchschnittliche Bewertung: 4.31
bei 59 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 05.08.2006 327 kcal



Zutaten

für
1 Banane(n)
¼ Liter Milch
etwas Zucker

Nährwerte pro Portion

kcal
327
Eiweiß
10,27 g
Fett
8,98 g
Kohlenhydr.
49,45 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Die Banane zerbrechen in ein Gefäß geben und die Milch zugeben mit dem Pürierstab pürieren und mit Zucker süßen!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Mooreule

Hallo, einfach, schnell gemacht, bei mir ohne Zucker, und immer wieder lecker. Liebe Grüße Mooreule

02.09.2019 18:45
Antworten
DerRabeRudi

Immer lecker, nehme aber Honig, schmeckt mir persönlich besser.

09.06.2019 13:35
Antworten
Anaid55

Hallo nleodolter, einfach und lecker der Meinung bin ich auch. Bananenmilch geht bei mir immer. :-)) Liebe Grüße Daian

28.05.2019 15:05
Antworten
küchen_zauber

Einfach und lecker. Bei einer sehr reifen Banane kann man den Zucker getrost weglassen. Auch ich verwende ab und zu Vanille und/oder Zimt. Dieses Mal aber ohne, ganz nach Rezept. LG

30.03.2018 14:49
Antworten
Moonalina

Hi, so 'ne leckere Bananenmilch gibt's bei uns auch oft, allerdings und allermeistens ohne extra Zucker weil Bananen schon ziemlich süß sind. Was aber öfter mal mit reingmixt wird ist eine Prise Zimt. LG Moonalina

19.11.2017 02:18
Antworten
italialady

Hallo, Schnell gemacht, super geschmeckt und deshalb 5 *****. Das ersetzt auch mal eine Zwischenmahlzeit. LG Italialady

16.02.2010 16:53
Antworten
voIIkorn

Hi! Ich pack in meine Bananenmilch ne halbe Zitrone rein, schmeckt sehr frisch und nicht so schwer, wie reine Milch mit Banane. Mit Zucker lässt sich dann auch leicht die Säure der Zitrone ausgleichen. Prost!

19.05.2009 21:37
Antworten
monrose-girl

Hallo, ich liebe Bananenmilch.♥ Es schmeckt einfach lecker und sättigt sehr gut. LG

15.04.2009 18:46
Antworten
manuela-one

Hallo, die Bananenmilch ist von meinem Sohn (18j.) das Lieblingsgetränk. Wie schon @Fabinea geschrieben hat, überreife Bananen reichen aus mit der Milch, sonst wird es zu süß =)). lg. manuela

29.10.2008 12:37
Antworten
Fabinea

Die Bananenmilch gibt's bei mir mittlerweile regelmäßig zum Frühstück! Sie ist sehr lecker und sättigt gut. Den Zucker lasse ich allerdings weg - wenn die Banane reif genug ist, reicht mir deren Süße völlig aus.

28.08.2007 12:13
Antworten