Schokokipferl


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Schokoladenhörnchen

Durchschnittliche Bewertung: 3.83
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 02.08.2006



Zutaten

für
300 g Mehl
240 g Butter
200 g Haselnüsse, gerieben
100 g Schokolade, gerieben
4 Pck. Vanillezucker
2 EL Zucker
2 Eigelb (Dotter)
1 Prise(n) Salz
evtl. Schokolade, geschmolzen, zum Eintauchen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 15 Stunden Gesamtzeit ca. 15 Stunden 20 Minuten
Alle Zutaten gut miteinander verkneten und 15-30 min im Kühlschrank rasten lassen (Die Masse darf nicht mehr ganz weich und soll gut gekühlt sein). Aus dem Teig Kipferln (Hörnchen) formen und bei vorgeheizten 180°C 10 min backen lassen (nicht länger - werden sonst trocken!).

Wer Lust hast, kann die Enden in geschmolzene Schokolade tunken.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Katzentiger

Ich habe die Kipferl dieses Jahr wieder gebacken. Sie sind wieder sehr lecker geworden. LG Katzentiger

28.12.2014 12:34
Antworten
Katzentiger

Hallo, sehr lecker. Werde ich gerne wieder backen. LG Katzentiger

23.12.2012 12:15
Antworten
Pullerliese

Womit hast du sie ausgestochen??

09.12.2010 17:14
Antworten
Gelöschter Nutzer

Ich hab sie ausgestochen, weil meine Kipferl immer aussehen wie.... Göga hat geformt. Auf jeden Fall haben sie sehr gut geschmeckt. Habe eine Seite in Schokolade getaucht. Danke für das Rezept!

29.12.2007 20:47
Antworten