Feigen - Dessert

Feigen - Dessert

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 2.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 15.05.2002



Zutaten

für
60 g Haselnüsse, ganz
60 g Mandel(n), ganz
2 Zitrone(n)
12 Feige(n), getrocknet
4 EL Honig

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Haselnüsse im Backofen rösten (5-8 Minuten), durch reiben enthäuten und anschließend grob hacken

Mandeln in heißes Wasser legen, enthäuten und grob hacken
Mischen und mit den abgeriebenen Schalen der beiden Zitronen versehen
Die aufgeschnittenen (nicht völlig durchschneiden) Feigen auf ein gebuttertes Blech legen, hochklappen, mit der Mischung füllen, zuklappen, mit Honig beträufeln und für 10 Minuten in den 180 Grad heißen Backofen!

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

CandyMan_

Hi! Man muss schon ein Liebhaber von Feigen sein um das zu mögen. Mein Geschmack ist es eher nicht, mir wurde dann die Feige doch zuviel, allerdings die Nussmischung war ganz gut. Vllt. sollte man doch lieber frische Feigen nehmen, ist dann doch ein ganz anderer Genuss. MfG CandyMan_

02.02.2009 08:55
Antworten