Bewertung
(9) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.08.2006
gespeichert: 254 (1)*
gedruckt: 3.672 (23)*
verschickt: 37 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.11.2004
1.362 Beiträge (ø0,28/Tag)

Zutaten

1/4 kg Butter
1/4 kg Zucker
Ei(er), getrennt
0,13 kg Walnüsse od. auch Haselnüsse, gerieben
0,1 kg Schokoladenraspel
2 große Äpfel, gerieben
1/4 kg Mehl, glatt
1 Pck. Backpulver
1 Pck. Vanillezucker
  Fett für die Form
  Semmelbrösel für die Form
  Puderzucker zum Bestäuben oder
  Kuchenglasur (Schoko) als Überzug
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter, Zucker, Vanillezucker u. Dotter (Eigelb) schaumig rühren. Nüsse, Schokolade und Äpfel unterheben. Eiweiß zu Schnee schlagen. Mehl und Backpulver vermischen und mit dem Eischnee langsam dazurühren. Gugelhupfform einfetten und ausbröseln.
Teig einfüllen und bei 160°C 1 Stunde backen.
Erkaltet entweder mit Staubzucker bestreuen oder mit Schokoglasur überziehen.