Bewertung
(54) Ø4,27
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
54 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.07.2006
gespeichert: 1.358 (4)*
gedruckt: 12.223 (57)*
verschickt: 58 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.04.2004
69 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Mehl
800 ml Milch
Ei(er)
9 Scheibe/n Schinken
9 Scheibe/n Käse
  Salz und Pfeffer
  Öl für die Pfanne

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus Mehl, Milch und Eiern den Pfannkuchenteig herstellen, einfach alles gründlich verrühren. Pfanne (im Idealfall eine kleine Pfanne, damit die Pfannkuchen nur ein bisschen größer werden als die Schinken- und Käsescheiben sind) mit Öl auf dem Herd erhitzen, mit einer Schöpfkelle dünn den Teig in die Pfanne geben, schwenken, damit der ganze Boden bedeckt ist, dann eine Scheibe Schinken und eine Scheibe Käse darauf legen, salzen und pfeffern und zum Schluss nochmal eine dünne Schicht Teig darüber, die den Schinken und Käse ganz abdeckt.
Wenn auf der einen Seite die gewünschte Bräune erreicht ist, Pfannkuchen wenden.

Fertige Pfannkuchen entweder zum Warmhalten in den auf 50°C vorgeheizten Backofen stellen oder direkt auf die Teller verteilen.