Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.07.2006
gespeichert: 49 (0)*
gedruckt: 507 (2)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.02.2004
6.600 Beiträge (ø1,2/Tag)

Zutaten

1/2  Baguette(s)
1/2  Sahne-Schmelzkäse - Ecke
1 EL Frischkäse, (z.B. Philadelphia)
4 EL RAMA Cremefine zum Kochen (oder Sahne)
  Salz
  Pfeffer
  Paprikapulver, (scharf)
2 Kugel/n Mozzarella
1 m.-große Tomate(n)
  Kräutersalz
3 TL Pesto alla Genovese aus dem Glas oder
 einige Basilikum - Blättchen, frische
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 180° (Umluft) vorheizen.

Das halbe Baguette aufschneiden und aus Sahne, Käse und Gewürzen eine cremige "Soße" bereiten.
Auf die untere Seite des Baguette streichen.

Mozzarella und Tomaten in Scheiben schneiden. Tomate auf das Baguette legen, Mozzarella darüber verteilen und mit Kräutersalz und Pesto versehen.

Das Baguette für 5-10 Minuten überbacken.

Währenddessen den "Deckel" des Baguettes auf den Toaster legen und erwärmen und nach dem backen das Baguette zuklappen.

Hinweis: Wenn frischer Basilikum verwendet wird, erst nach dem Backen die Blättchen auf das Baguette legen.