Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.07.2006
gespeichert: 51 (0)*
gedruckt: 1.142 (2)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.03.2005
16 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
3 Scheibe/n Toastbrot
2 m.-große Zwiebel(n)
2 große Knoblauchzehe(n)
1 Bund Basilikum
1 Bund Oregano
750 g Hackfleisch, gemischtes
Ei(er)
  Salz und Pfeffer
500 g Paprikaschote(n), gemischte
600 g Tomate(n)
3 große Zwiebel(n) (Gemüsezwiebeln)
1 Dose Mais
500 ml Sauce (Zigeunersauce)
100 ml Ketchup
2 EL Tomatenmark
2 EL Olivenöl
 etwas Milch zum Einweichen
  Paprikapulver, edelsüß
200 g Käse, geriebener
  Fett für das Blech
1 Becher Crème fraîche
 evtl. Speck, gewürfelter
 evtl. Thunfisch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofen auf 200°C vorheizen.

Toastbrot in etwas Milch einweichen. Die Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln. Die Kräuter hacken.
Mit dem ausgedrückten Brot, Hackfleisch, Eiern, Tomatenmark, Zwiebelwürfeln und Knoblauchwürfeln verkneten. Mit Pfeffer, Salz und Paprikapulver würzen.

Die Hackfleischmasse auf ein gefettetes Backblech drücken und ca. 15 Minuten backen.
Zigeunersauce mit Ketchup, Crème fraiche und Öl verrühren. Anschließend mit der Hälfte der Sauce bestreichen.
Paprikaschoten und Tomaten putzen und in Stücke schneiden. Die Gemüsezwiebeln schälen und in Würfel oder Ringe schneiden. Mais abtropfen. (Evtl. noch Speckwürfel od. Thunfisch dazu mischen - je nach Geschmack).

Das Hackfleisch damit belegen und mit der restlichen Sauce bestreichen. Zum Schluß den geriebenen Käse darüber streuen und nochmals ca. 30 Min. bei gleicher Temperatur backen.