Salatdressing Schweizer Art


Rezept speichern  Speichern

geniales Dressing - ideal für Blatt- und Nudelsalate

Durchschnittliche Bewertung: 4.24
 (36 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 28.07.2006 827 kcal



Zutaten

für
1 TL Senf, (mittelscharf)
3 EL Mayonnaise
2 EL Öl
1 Spritzer Essig, weinwürziger
Salz und Pfeffer
1 TL Zucker
etwas Wasser
Kräuter für Salat (TK)

Nährwerte pro Portion

kcal
827
Eiweiß
2,58 g
Fett
88,90 g
Kohlenhydr.
7,62 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Senf und Mayonnaise miteinander verrühren, Essig und Öl unter Rühren hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Dann soviel Wasser dazugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist (ca. 2 EL). Zum Schluss noch Salatkräuter unter die Sauce rühren - fertig!

Schmeckt toll zu allen Blattsalate. Auch für Nudelsalate bestens geeignet.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Viola70

Sehr lecker erinnert mich an meine Kindheit habe da in der Schweiz die Ferien verbracht das Dressing gab es bei meiner Gastfamilie. Gibt es jetzt öfter!

11.01.2020 19:05
Antworten
milka59

Hallo Heute gab es bei uns eine sehr große Schüssel gemischten Salat mit deinem Dressing . Ich habe nur Kräuteressig im Schrank . Frische , glatte Petersilie kam mit rein und getrocknete Kräuter der Provence . In doppelter Menge alles genommen und das war genau richtig so . Sogar mein Mann war begeistert. Danke für dieses köstliche Rezept . Liebe Grüße Milka

23.09.2019 17:47
Antworten
Superkoch-kathimaus

Sehr lecker, wir ersetzen nur essig mit Zitronensaft, schmeckt super! LG Kathi

22.09.2019 20:36
Antworten
Ramona-Ludes

Ein sehr leckeres Dressing zum Nudelsalat. Meine Familie ist absolut begeistert. Vielen Dank für das tolle Rezept.

24.04.2017 23:32
Antworten
JustinB

Sehr lecker!

01.08.2016 18:30
Antworten
Anwar-Nieninqe

Hallöchen! Ich habe als Kind öfter die Ferien in der Schweiz verbracht und dort die besten Salate der Welt verputzt. Das Dressing war einfach himmlisch, aber ich weiß nicht, ob es ein typisches Schweizer Salatdressing war. Auf jeden Fall war es weiß und leicht säuerlich. Könnte das hinkommen? LG ;-)

30.07.2007 16:40
Antworten
Guru61

Hallo In meiner Kimdheit gehörte unbedingt Aromat und Magiwürze noch dazu. ein paar Spritzer genügen. Gruss Guru

03.09.2013 10:54
Antworten
Stefanie1178

Gab´s gerade als Dressing zum Nudelsalat. Muß sagen, wirklich lecker!!! Wird es nun öfters geben :-) Danke für´s Rezept!!! Gruß Stefanie1178

11.07.2007 13:28
Antworten
LostAngel1985

au das ist ein feines rezept... hab es gestern abend mal versucht... in verbindung mit meinem bunten salat mit scharfen putenstreifen das ja leider noch nicht freigeschalten wurde. hat sehr gut geschmeckt :) LG Kicky

15.08.2006 16:21
Antworten
schorsch12

Hallo Biene, dieses Dressing ist wirklich sehr lecker. Ich verwende es öfters. Nochmals Danke für den Tipp damals. gruß schorsch

04.08.2006 14:39
Antworten