Bewertung
(8) Ø3,70
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.07.2006
gespeichert: 319 (0)*
gedruckt: 1.536 (9)*
verschickt: 25 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 12.02.2002
7.294 Beiträge (ø1,26/Tag)

Zutaten

150 g Quark (Magerquark oder auch 20%)
2 EL Milch oder Mineralwasser
2 TL Zitronensaft
1 TL Ahornsirup oder Honig (dann Akazienhonig)
 etwas Zimt
Backpflaume(n), entsteinte, gewürfelte
1 EL Nüsse, geröstet und gehackt
 etwas Vanille - Mark
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Quark mit Milch bzw. Mineralwasser glattrühren. Mit Zitronensaft, Ahornsirup bzw. Honig und den Gewürzen abschmecken. Gewürfelte Pflaumen und geröstete Nüsse untermischen.

Lecker zum Frühstück (auch als Aufstrich) oder als Snack zwischendurch.

Hinweis: Passt gut zur GLYX-Ernährung, da eiweißreich und fettarm und Verwendung nur erlaubter Kohlehydrate.