Bewertung
(12) Ø3,79
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.03.2001
gespeichert: 445 (0)*
gedruckt: 3.896 (1)*
verschickt: 87 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
233 Beiträge (ø0,04/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
750 g Kürbisfleisch
Zwiebel(n)
1 EL Butter oder Margarine
1 TL Chili, grob geschrotet
3 Liter Gemüsebrühe, instant
200 g Schlagsahne
3 EL Balsamico
1 Prise(n) Salz und Pfeffer
1 TL Koriander, gemahlen
 n. B. Korianderblätter, frisch, zum Garnieren

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Kürbisfleisch in Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln.

Fett in einem Topf erhitzen. Den Kürbis, die Zwiebel und Chili darin andünsten. Die Brühe zugießen und aufkochen lassen. Zugedeckt ca. 15 Minuten garen. Einige Kürbisstücke herausnehmen und in kleine Würfel schneiden. Den restlichen Kürbis pürieren. Die Sahne in die Suppe rühren. Mit Balsamicoessig, Salz, Pfeffer und Koriander abschmecken. Die Kürbissuppe auf Teller verteilen, die Kürbiswürfel draufgeben. Mit frischen Korianderblättchen garniert servieren.