Pikanter Hackbällchensalat


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.67
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. normal 26.07.2006



Zutaten

für
375 g Gehacktes
1 Ei(er)
Salz und Pfeffer
2 Zwiebel(n)
2 Stange/n Porree
4 Tomate(n)
1 Dose Mais

Für die Sauce:

175 g Crème fraîche
2 EL Essig
Salz
Paprikapulver
Zucker
Cayennepfeffer
Fett zum Anbraten
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Aus Gehacktes, Ei, Salz, Pfeffer und Paprikapulver einen Fleischteig bereiten. Kleine Kugeln formen und im erhitzten Fett anbraten. Auf Küchenpapier abtropfen und abkühlen lassen. Porree und Zwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Tomaten waschen und achteln. Mais abtropfen lassen.

Alle Zutaten mit den Hackbällchen in eine Schüssel geben. Aus Crème fraiche, Essig, Salz, Zucker, Paprikapulver und Cayennepfeffer eine Sauce bereiten und über den Salat geben. Alles vermischen und bis zum Verzehr gut durchziehen lassen.

Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

dusty14

Schmerzen uns wirklich sehr gut. Vielen Dank fürs Teilen HB

05.03.2016 21:09
Antworten
Blubb0rfischchen

Hallo, ich habe den Salat heute getestet und muss sagen, er schmeckt wirklich sehr gut. Habe den Porree gegen Paprika eingetauscht und die Hackbällchen im Wok frittiert. Von uns gibt´s beide Daumen hoch für diesen pikanten Leckerbissen :-) Lg Jenni

23.10.2006 21:24
Antworten