Bewertung
(7) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.07.2006
gespeichert: 196 (1)*
gedruckt: 1.321 (0)*
verschickt: 19 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.02.2003
8.216 Beiträge (ø1,37/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
300 g Kartoffel(n)
300 g Penne oder Spiralnudeln
150 g Speck, gewürfelt
1/4 Liter Sahne (Voll- oder Halbrahm)
Ei(er)
  Salz und Pfeffer
  Knoblauchgranulat

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Salzwasser kochen für Teigwaren und Kartoffeln. Kartoffeln schälen und in mittelgroße Stücke schneiden. Kartoffeln und Teigwaren in das Salzwasser geben, ca. 10 bis 15 Minuten kochen. Achtung! unterschiedliche Kochzeit beachten (Größe der Kartoffelstücke und Kochzeit der Teigwaren).

In der Zwischenzeit Sauce zubereiten und Speckwürfeli glasig anbraten. Die Sahne in eine kleinere Pfanne geben, die Eier reinschlagen und aufwärmen. Das Ganze nach Belieben würzen. Wenn die Eier leicht rühreiartig werden, von der Herdplatte nehmen, Teigwaren und Kartoffeln abgießen und in die Pfanne zurückgeben.
Speck und Sauce mit den Teigwahren-Kartoffeln mischen und servieren.

Tipp: je nach Lust Reibkäse und einen Saisonsalat dazu servieren.