Schnelle Weincreme


Rezept speichern  Speichern

Kochkursrezept

Durchschnittliche Bewertung: 3.4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 25.07.2006 140 kcal



Zutaten

für
750 ml Wein
250 ml Wasser
2 ½ Pck. Puddingpulver, Sahnegeschmack
3 EL Zucker, (bis 4 EL)
400 ml Sahne
250 g Weintrauben, kernlos, halbiert
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Nährwerte pro Portion

kcal
140
Eiweiß
1,15 g
Fett
3,05 g
Kohlenhydr.
17,34 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Etwas Wasser oder Wein mit 3-4 EL Zucker und dem Sahnepuddingpulver verrühren. Restlichen Wein und Wasser aufkochen. Puddingpulver einrühren und aufkochen. Abkühlen lassen. Sahne steif schlagen und unter die abgekühlte Puddingmasse heben. Weintrauben unterheben. Gekühlt servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

butterflys80

Hallo! So ähnlich mache ich meine Weincreme auch, nur gebe ich anstatt nur Wein, halb Wein, halb Fruchtsaft oder Saft einer Frucht-Konserve, das ganze kochen wie Pudding (geht auch ohne Packung) und nach dem Abkühlen mit geschlagener Sahne zur Creme verfeinern, im Glas auf Früchte schmeckt das richtig lecker!! herzliche Grüße butterflys80

10.07.2014 20:06
Antworten
irenereni

Hallo Hobbyköchin, diese Creme ist sehr lecker, aber hat es ganz schön in sich! Habe sie anstatt als normales Dessert zwischen zwei Biskuitböden gepackt und als Torte serviert. Gruß Irene

02.09.2006 02:06
Antworten