Antipasti - marinierte Champignons


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

schnell, einfach, lecker

Durchschnittliche Bewertung: 4.38
 (476 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 21.07.2006 79 kcal



Zutaten

für
400 g Champignons, kleine frische
2 Knoblauchzehe(n)
Olivenöl
Rosmarin
Balsamico
Salz
evtl. Blattpetersilie, gehackte

Nährwerte pro Portion

kcal
79
Eiweiß
4,26 g
Fett
6,30 g
Kohlenhydr.
1,48 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 12 Stunden 25 Minuten
Die Champignons putzen, den Knoblauch fein würfeln oder in sehr dünne Scheiben schneiden.

Olivenöl erhitzen, Knoblauch und Rosmarin kurz anbraten, dann die Champignons dazu tun und mit braten. Mit Balsamico und Salz abschmecken und auskühlen lassen. Mindestens einen halben Tag, besser noch einen ganzen, durchziehen lassen. Mit gehackter glatter Petersilie garnieren.

Passt gut auf jedes Büffet als Vorspeise. Auch sehr lecker mit Baguette als kleines Gericht.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Sushi1234

Sehr lecker!!! Schon oft gemacht. Statt Salz nehme ich Sojasoße, finde es dadurch noch würziger

07.07.2022 17:11
Antworten
Junebug21

Mmh, lecker! So einfach und schnell gemacht. Die gibts bestimmt bald wieder!

28.06.2022 14:55
Antworten
Brutzelbaby

Das mit den Gläsern ist ne super Idee. Habe heute Champignons im Angebot gekauft. Foto folgt!

22.06.2022 19:06
Antworten
Kobolde3

Hier kam der Tipp die fertigen Pilze in Twist off Gläsern haltbar zu machen. Muss ich dann noch mehr Marinade herstellen? Wie? Oder müssen die Pilze dann nicht komplett mit Flüssigkeit bedeckt sein?

14.12.2021 21:22
Antworten
Missvio

War wirklich überraschend lecker, habe heute nochmal gemacht 👍

03.12.2021 22:02
Antworten
FrlM

Hallo, freut mich, dass euch das Rezept gefällt. Was ich vergessen habe zu erwähnen: die Pilze sollten mindestens einen halben Tag durchziehen, besser einen ganzen Tag! LG FrlM

23.12.2006 00:26
Antworten
Gelöschter Nutzer

Superlecker, darf auf keinem Vorspeisenbuffet fehlen!

04.11.2006 15:10
Antworten
insider

Hallo, habe gestern Deine Champignons gemacht. Schmecken ganz toll, super. LG Eva

17.08.2006 12:21
Antworten
johannes100

EINFACH ! SUPER !!LECKER !!! EIN SOMMERHIT!!! DANKE UND GRUSS

07.08.2006 21:13
Antworten
Rumtopf

Lecker wie bei unserem Türken. Eine (halbe) frische rote Chili-Schote, kleingehackt und entkernt, macht die Sache noch etwas würziger. Gruß Rumtopf

02.08.2006 18:26
Antworten