Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.07.2006
gespeichert: 91 (2)*
gedruckt: 1.058 (9)*
verschickt: 18 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.08.2005
52 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

1 Pck. Ravioli, frische (Kühlregal), alternativ andere Nudeln
75 g Walnüsse, gehackte
Schalotte(n)
1 kleine Knoblauchzehe(n)
1 TL Öl (Walnussöl)
150 g Schlagsahne
150 ml Gemüsebrühe
75 ml Wein, weiß
1 Bund Petersilie, glatte
20 g Käse (Pecorino), gerieben
  Salz und Pfeffer
 etwas Majoran (einige Blättchen)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Sauce die Schalotte und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Walnussöl erhitzen und beides darin glasig dünsten. Sahne, Gemüsebrühe und Weißwein angießen und mit Salz und Pfeffer würzen. Aufkochen und bei kleiner Hitze etwa 10 Minuten köcheln lassen.

Die Petersilie waschen und die Blättchen grob hacken. Walnüsse in die Sauce geben und aufwärmen. Petersilie unterheben und würzig nach Bedarf abschmecken.

Die Ravioli nach Packungsanleitung zubereiten und mit der Sauce mischen. Mit Pecorino und Majoranblättchen bestreut servieren.