Bewertung
(551) Ø4,68
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
551 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.07.2006
gespeichert: 13.595 (30)*
gedruckt: 99.679 (425)*
verschickt: 1.062 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.03.2002
3.430 Beiträge (ø0,57/Tag)

Zutaten

Biskuitboden
  Für den Belag: (Fruchtschicht)
500 ml Multivitaminsaft
2 Tüte/n Tortenguss, weiß
2 EL Zucker
1 gr. Dose/n Pfirsich(e), gewürfelt oder frische gewürfelte Pfirsiche
  Für den Belag: (Sahneschicht)
2 Becher Sahne
2 Pck. Vanillezucker
2 Pck. Sahnesteif
  Für den Belag: (Joghurtschicht)
250 ml Multivitaminsaft
1 Pck. Cremepulver (Aranca: Aprikose-Maracuja)
150 g Naturjoghurt
  Für die Dekoration:
  Schokodekor, Blättchen oder Buchstaben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Tortenboden auf eine Tortenplatte legen, mit einem Tortenring umstellen.

500 ml Saft mit dem Tortenguss und dem Zucker aufkochen. Obst untermischen, auf den Boden geben, glatt streichen und abkühlen lassen.

Sahne mit dem Zucker und dem Sahnesteif steif schlagen, auf das Obst geben, glatt streichen.

Aranca-Creme nach Packungsanleitung mit dem Saft zubereiten, Joghurt unterziehen und auf die Sahne geben, glatt streichen.

Mit Schokoblättchen oder Buchstaben verzieren.

Für mindestens 2 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.

Für eine große Torte (Backblechgröße) nehme ich die doppelte Menge und backe den Boden selber. Ansonsten kann man gut einen fertigen Wiener-Boden nehmen. Dann würde ich allerdings den Rand begradigen und glatt abschneiden.