Bewertung
(45) Ø4,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
45 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.07.2006
gespeichert: 1.759 (1)*
gedruckt: 14.178 (28)*
verschickt: 68 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 31.05.2005
29.628 Beiträge (ø5,74/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Batate(n) (Süßkartoffeln)
Karotte(n)
  Meersalz
  Koriander
  Cayennepfeffer
  Kümmel
1 EL Crème fraîche

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Süßkartoffeln und Karotten schälen, kleinschneiden und in gesalzenem Wasser weich kochen.
Mit Koriander, Kümmel und Cayennepfeffer (Menge nach Belieben) würzen und mit dem Mixstab pürieren. Anschließend Creme fraîche und Petersilie unterrühren.

Ich habe dieses Püree zu Pangasiusfilets serviert und einen leichten Salat dazu gereicht. Es passt jedoch auch zu Fleischgerichten.