Penneauflauf mit pikanter Käse - Pfeffer - Sauce


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.72
 (23 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 21.07.2006



Zutaten

für
1 Zwiebel(n), gehackt
1 Knoblauchzehe(n), gehackt
2 EL Öl
500 g Penne
6 dl Gemüsebrühe
1 Lorbeerblatt
4 dl Kaffeesahne
4 EL Frischkäse (Kräuter-Knoblauch)
100 g Bergkäse
Salz und Pfeffer
Petersilie
Chilipulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Zwiebel und Knoblauch in Öl andünsten. Penne dazugeben (roh!) und kurz mitdünsten. Mit Bouillon ablöschen. Lorbeerblatt beigeben. Bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren und zugedeckt ca. 10 Minuten kochen, bis die Flüssigkeit fast eingekocht ist. Vom Herd ziehen. Lorbeerblatt entfernen.

Rahm und Frischkäse in einer Schüssel verrühren. Kräftig würzen, die Hälfte vom Käse beimengen.
Die Nudelmasse in eine gefettete Auflaufform füllen, Rahmmischung darübergießen, verteilen und mit dem restlichen Käse überstreuen.

Bei 200 Grad ca. 20 Minuten überbacken.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ch1011

Hallo, hatte auch etwas Schwierigkeiten mit den dl - und dann hat mein Mathegenie auch noch behauptet 1 dl wären 10 ml. Aber als ich merkte das es Flüssigkeitstechnisch etwas eng wird hab ich einfach noch Brühe drangekippt. Wir fanden es alle sehr lecker würden aber das nächste mal vielleicht ein paar rohe oder gekochte Schinkenwürfel mit dran geben. LG - Chris

18.09.2007 15:35
Antworten
MMF

hallo, das rezept finde ich ein bisschen langweilig, aber mein mann findet es toll. lg, schokomaus

01.09.2007 20:04
Antworten
mrschwäbli

Guten Appetit!! Hab heute das Rezept nachgekocht. Hat sehr lecker geschmeckt!!! Da ich keinen Frischkäse mit Knoblauch und Kräutern gefunden habe, habe ich einfach gefrorene Kräuter von Iglo und gemahlenen Knoblauch mit dem Frischkäse und der Sahne verrührt. Außerdem habe ich zu den Zwiebeln und dem Knoblauch noch ein wenig klein geschnittenen Speck dazugegeben und mit angebraten. So ca. 50gr. Und mit den Nudeln hab ich noch 100gr. Schinken, kleingewürfelt, dazu getan. Hab mir das Rezept abgespeichert. Das wird auf jeden Fall wieder gekocht! LG an alle Wolfgang

21.03.2007 23:59
Antworten
Hexi40

sehr lecker und einfach gemacht. Habe auch noch Schinkenwürfel dazugetan. Da ich keinen Frischkäse Kräuter-Knoblacu gefunden habe , habe ich einfach 2 EL von je einem extra Becher Knoblauchfrischkäse und Kräuterfrischkäse genommen. Der Rest wird beu uns eh alle ;) Gibt es auf alle Fälle bald wieder LG Hexi

28.01.2007 16:57
Antworten
Eva1960

Hallo Alexandra, gestern gabs bei mir Deinen Auflauf - war wirklich sehr lecker und ging ganz fix. Ich habe die Variante mit Schinkenwürfeln gemacht. Vielen Dank für das Rezept und viele Grüße. Eva

24.01.2007 11:06
Antworten
froeschle2

Hallo Sanne, dl bedeuten Deziliter! 6 dl Gemüsebrühe sind also 600 Milliliter - ganz einfach! Fröhliches Nachkochen! Fröschle2

20.11.2006 11:11
Antworten
sanne0510

Kann mir jemand kurz helfen ? Möchte das Rezept gern nachkochen, das es super gut klingt. Was für eine Maßeinheit ist "dl" ?

20.11.2006 11:06
Antworten
Mucki9124

Wat total gut.Hab allerdings geschnittenen Katenschinken mit rein.Hat allen geschmeckt.Mach ich auf jeden Fall wieder. LG Mucki

17.11.2006 12:19
Antworten
serbee

Hallo Eine gute Idee das mit den rohen Nudeln! Habe bis jetzt immer Rest-Nudeln genommen, oder halt welche frisch gekocht. Und das Lorbeerblatt gab den gewissen,ungewohnten Geschmack. Sehr lecker. Gruesse serbee

15.11.2006 12:46
Antworten
channel

Hallo Alexandra, hab ich heut gekocht und es hat mir seeeehr gut geschmeckt. Als fleischfressende Pflanze hab ich allerdings noch ein paar magere Schinkenwürfel dazwischengmogelt. Das gibt es auf jeden Fall wieder. LG und Danke fürs Rezept Channel

27.07.2006 16:44
Antworten