Bewertung
(50) Ø4,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
50 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.07.2006
gespeichert: 2.094 (0)*
gedruckt: 15.126 (14)*
verschickt: 131 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.07.2005
609 Beiträge (ø0,12/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Butter oder Margarine
100 g Zucker
Eigelb
100 g Marzipan
Orange(n), den Saft davon
1 Pck. Aroma (Orange-Back)
1 kl. Flasche/n Aroma (Orangenschalen - Aroma)
260 g Mehl
1 Glas Marmelade (Orange)
1 Pck. Kuvertüre (Zartbitter)

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter und Zucker in eine Schüssel geben und sehr schaumig rühren. Eigelb einzeln dazugeben. Marzipan fein zerdrücken (durch eine Spätzle- oder gut gereinigte Knoblauchpresse drücken) und unterrühren. Orangensaft und Orangenaromen untermengen, am Schluss das Mehl dazugeben.
Mit einem Spritzbeutel ca. 5 cm lange Streifen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech spritzen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 10 - 15 Minuten backen.

Das Gebäck mit viel glatt gerührter Orangenmarmelade am Boden bestreichen, zusammenkleben und trocknen lassen. Die Enden in geschmolzene Kuvertüre tauchen - oder die Orangenzungen mit Kuvertüre besprenkeln (geht schneller und hat mehr Orangenaroma).