Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.07.2006
gespeichert: 194 (1)*
gedruckt: 3.575 (11)*
verschickt: 39 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.12.2003
317 Beiträge (ø0,06/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Salatgurke(n)
 etwas Eichblattsalat (einige Blätter davon)
1/2 Bund Dill
8 Scheibe/n Lachs, geräucherter
4 EL Meerrettich (Sahnemeerettich)
4 EL Kaviar (Forellenkaviar)
  Zitrone(n) zum Garnieren

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Gurke schälen. 1/3 davon in dünne Streifen schneiden, restliche Gurke schräg in Scheiben schneiden. Eichblattsalat klein schneiden. Den Dill, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken. Lachsscheiben halbieren und mit Sahnemeerrettich bestreichen. Dill, Eichblattstreifen und Gurkenstreifen darauf verteilen und aufrollen. Röllchen auf den Gurkenscheiben anrichten. Forellenkaviar darauf verteilen. Mit Zitronenscheiben und Dill garniert servieren.

Tipp: Eine Marinade aus 1 kleinen gewürfelten Zwiebel, 1 TL Senf und 2 EL Essig, Salz, Pfeffer und Zucker, 4 EL Öl passt auch gut dazu.