Bewertung
(1) Ø2,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.07.2006
gespeichert: 24 (0)*
gedruckt: 190 (2)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.09.2005
41 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Zwiebel(n)
  Öl
1 Stange/n Lauch
1 Pkt. Tomatenpüree
2 EL Senf, mittelscharfer
  Pfeffer, schwarzer
  Paprikapulver, edelsüß
250 ml Gemüsebrühe
2 EL Tomatenmark
2 EL Schmand

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel schälen, würfeln und in einem Topf mit wenig Öl anbraten. 1-2 Stangen Lauch waschen und putzen und in Scheiben schneiden. Ebenfalls in den Topf geben und kurz anbraten. Mit den pürierten Tomaten auffüllen und bei kleiner Hitze leicht köcheln lassen. Mit 2-3 EL Senf, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken (es darf ruhig etwas schärfer sein als gewünscht!) Gemüsebrühe und 2-3 EL Tomatenmark unterrühren. Insgesamt sollte die Sauce etwa 30 Min. köcheln. Sie darf nicht zu dünn werden, sondern soll recht fest bleiben.
Kurz vor dem Servieren 2-3 EL Schmand unterrühren (der nimmt viel von der Schärfe wieder).

Passt gut als Sauce zu Nudeln, Reis, Kartoffeln oder einfach zu Brot.