Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.07.2006
gespeichert: 39 (0)*
gedruckt: 448 (2)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.10.2004
2 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Paprikaschote(n), rot und gelb
Zucchini
Aubergine(n)
120 ml Olivenöl
  Salz und Pfeffer
  Zitronensaft, einige Spritzer
1/2 Bund Thymian
Zwiebel(n), rot
150 g Schafskäse
Knoblauchzehe(n)
4 Scheibe/n Toastbrot
2 EL Senf (Dijon)
2 EL Balsamico
  Zucker
75 g Oliven, schwarz
  Zitrone(n) und frische Kräuter zum Garnieren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Paprikaschoten, Zucchini und Aubergine putzen und waschen. Paprika in größere Stücke, Aubergine in Scheiben, Zucchini in dicke Stifte schneiden.

75 ml Olivenöl in einer großen Pfanne langsam erhitzen. Vorbereitetes Gemüse darin portionsweise etwa 8 Minuten anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Thymianblättchen von den Stielen zupfen und unterrühren. In eine Schüssel geben.
Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Schafskäse grob würfeln. Beides über das Gemüse geben.
Knoblauch schälen, durch die Presse drücken und in 25 ml heißem Olivenöl andünsten. Toastbrot entrinden, in Stücke schneiden und darin goldbraun anbraten.

Für das Dressing Senf, Essig und restliches Olivenöl verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und über das Gemüse träufeln.
Den Gemüsesalat mit Toastwürfeln und Oliven anrichten und mit Zitrone und frischen Kräutern garniert servieren.
Dazu Ciabatta-Brot reichen.