Bewertung
(29) Ø4,52
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
29 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.07.2006
gespeichert: 1.272 (1)*
gedruckt: 4.992 (10)*
verschickt: 63 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.03.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

100 g Marzipan - Rohmasse
200 g Butter
  Für den Teig:
200 g Mehl, Weizenmehl
3 TL Backpulver
1 Pkt. Puddingpulver, Vanille
200 g Zucker
1 Pkt. Vanillezucker
Ei(er)
1 Pkt. Rumaroma (Finesse Jamaica)
100 ml Schlagsahne (Obers)
150 g Haselnüsse, gemahlen und geröstet
  Für den Belag:
1 1/2 Pkt. Puddingpulver, Vanille
750 ml Milch
75 g Zucker
50 g Butter
  Zum Bestreichen:
400 ml Schlagsahne
2 Pkt. Sahnesteif
100 g Schokolade, zartbitter
12  Konfekt (Meeresfrüchte-Pralinen)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Marzipan klein schneiden. Butter und Marzipan bei schwacher Hitze schmelzen, erkalten lassen.

Für den Teig Mehl und Backpulver mischen, mit Puddingpulver, Zucker und Vanillezucker mischen. Eier, Butter-Marzipan-Mischung, Aroma und Sahne hinzufügen und mit einem Mixer gut verrühren. Haselnüsse dazugeben.

Teig in eine Springform (26 cm Durchmesser, Boden gefettet) füllen und im vorgeheizten Ofen bei 180°C etwa 45 Minuten backen.

Kuchen etwa 10 Minuten in der Form stehen lassen, aus der Form lösen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

Für den Belag aus Puddingpulver, Milch und Zucker nach Packungsanleitung einen Pudding herstellen. Butter sofort unterrühren. Boden zweimal waagrecht durchschneiden, einen Tortenring um den unteren Boden stellen und die Hälfte des Puddings darauf streichen. Mittleren Boden auflegen, mit dem restlichen Pudding bestreichen und den oberen Boden auflegen. Torte erkalten lassen.

Zum Bestreichen Sahne mit Sahnesteif steif schlagen, den Rand und die Tortenoberfläche damit bestreichen.

Schokolade hacken, in einem Topf im Wasserbad bei schwacher Hitze geschmeidig rühren und die Tortenoberfläche damit besprenkeln. Mit Pralinen garnieren.