Dessert
Eis
Frucht
Lactose
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schnelles Mangoeis

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 14.07.2006 217 kcal



Zutaten

für
2 Mango(s)
200 ml Sahne
600 ml Saft (Mangosaft)
1 EL Zucker
Kokosraspel, Mangosaft zum Garnieren

Nährwerte pro Portion

kcal
217
Eiweiß
2,03 g
Fett
5,85 g
Kohlenhydr.
38,55 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 6 Stunden Gesamtzeit ca. 6 Stunden 10 Minuten
Sahne und Zucker leicht schlagen, nicht steif schlagen. Mangosaft untermischen und alles in Förmchen füllen. Wegwerf-Plaste-Becher eignen sich hier super, die kann man mehrmals verwenden. Ca. 6 Stunden oder über Nacht in das Gefrierfach.
Form kurz unter heißes Wasser halten, Eis auf Dessertschale geben.

Mit Mangostreifen, Mangosaft und eventuell Kokosraspel garnieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

blondesDornröschen

hab Dein Rezept ausprobiert, ging superleicht und dazu gabs bei mir Schlagsahne und Apfel-Magosoße...lecker. Foto hab ich auch bereits hochgeladen, hoffe das es ankommt. LG Marion

01.04.2017 20:04
Antworten