Obatzda mit Bärlauch


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.63
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 14.07.2006



Zutaten

für
250 g Camembert(s), reifer
1 EL Butter
100 g Quark
1 Zwiebel(n), fein gehackte
5 EL Bärlauch (fein gehackter, ca. 1/2 Bund)
Salz und Pfeffer
Kümmelpulver
4 EL Bier (Weißbier)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Den Camembert grob zerkleinern, die Butter und den Quark zugeben, alles mit einer Gabel zerdrücken und gut vermengen. Die Käsemasse mit Salz, Pfeffer und gemahlenem Kümmel würzen, zusammen mit der feingehackten Zwiebel, dem Bärlauch und dem Weißbier zu einer Creme verrühren. Etwa eine Stunde durchziehen lassen. Serviert wird die Creme mit Radieschen oder Radispiralen auf Roggenbrotscheiben.

Tipp: Durch die Verwendung von Romadur oder Limburger statt des Camembert, erhält man einen geschmacklich sehr kräftigen Obatzdn.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

CharityLaird

Sehr fein, als Bärlauch-Fan und Münchnerin musste ich dieses Rezept mal ausprobieren. Eine schöne Alternative im Frühjahr. Ich habe allerdings den Quark durch Romadur ersetzt. Danke für das schöne Bärlauchrezept CharityLaird

19.03.2016 19:22
Antworten
fitdurchfitline

Sehr gutes Rezept! Hatte einen wirklich überreifen Camembert und daher nach einem entsprechenden Rezept gesucht. Finde die Idee mit dem Quark sehr gut - habe sogar die Butter weggelassen und lieber mehr Quark genommen, hat auch toll geschmeckt! LG, Doris

16.04.2014 13:23
Antworten
leckerly

Mhhh,..ich mag diesen Aufstrich - den Bärlauch mache ich allerdings lieber auf den Aufstrich drauf.

12.04.2012 22:47
Antworten
dunyhas

Hallo! Ich bin auch nicht von Bayern, sondern von Ungarn. Ich finde diese Rezept mit Baerlauch sehr lecker....... mfG Dunyhas

02.12.2011 18:40
Antworten
eidechse69

Hallo! Super lecker, dieser Bärlauch-Obatzda! Auch wenn ich nicht aus Bayern komme - eine leckere und nicht alltägliche "Aufstrich"Creme....... :))) Lg eidechse

26.06.2007 12:56
Antworten