Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.07.2006
gespeichert: 27 (0)*
gedruckt: 345 (2)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.07.2005
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Artischocke(n), junge
50 g Speck, durchwachsener , fein gewürfelt
150 g Champignons
Schalotte(n)
1/2 Bund Petersilie, fein gehackt
4 EL Olivenöl
4 Scheibe/n Speck, geräuchert
Zwiebel(n), in Ringe geschnitten
200 ml Weißwein, trockener
200 ml Fleischbrühe
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 330 kcal

Die Artischocken kalt abbrausen und die Stiele abschneiden, so dass die Früchte stehen können. Die äußeren Blätter entfernen, die inneren oben abschneiden. Etwa 5 Minuten in kochendem Wasser blanchieren. Das „Heu“ aus der Mitte entfernen. Kalt abschrecken.

Die Champignons mit Küchenpapier abreiben. Die Hüte fein würfeln. Die Schalotten schälen und reiben. Die Petersilie waschen, trockenschütteln und fein hacken.

In einer kleinen Kasserolle die Hälfte des Öls erhitzen und die fein gehackten Zutaten darin etwa 10 Minuten garen. Die Füllung in die Artischocken geben, gut festdrücken. Die Speckscheibchen über die Öffnung legen und über Kreuz mit Küchengarn befestigen. Die Zwiebel schälen und in Scheiben schneiden, die Scheiben in Ringe zerlegen. Die Zwiebelringe auf den Boden eines Topfes legen. Die Artischocken darauf stellen. Den Wein und die Brühe angießen. Den Rest Öl darüber träufeln, salzen und pfeffern. Zugedeckt bei schwacher Hitze in etwa 1 ½ Std. garen. Den Speck entfernen. Die Sauce einkochen lassen.

Die Artischocken mit der Sauce übergießen.