Bewertung
(5) Ø3,57
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.03.2001
gespeichert: 229 (0)*
gedruckt: 1.720 (5)*
verschickt: 73 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.03.2001
1.548 Beiträge (ø0,23/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Hähnchenfilet(s)
20 g Mehl
3 EL Curry
3 EL Weißwein
1 EL Zitronensaft
125 ml Brühe
150 ml Schlagsahne
Banane(n)
1 Bund Schnittlauch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Filets anbraten und in Auflaufform legen. 3 Bananen in Stücke schneiden und in die Auflaufform geben. Eine Banane längs vierteln und beiseite legen.

Mehl und Curry anschwitzen und mit Zitronensaft und Weißwein ablöschen. Mit Sahne und Brühe auffüllen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker würzen und 3 min köcheln lassen. Dann in die Auflaufform zum Fleisch und den Bananen gießen. Die geviertelte Banane als Dekoration oben auf. Vor dem Servieren mit Schnittlauch bestreuen.

Bei 200 °C ca. 30 min backen.

Dazu passt Reis.