Backen
Frucht
Kuchen
Sommer
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Weißer Schokoladenkuchen mit Erdbeeren

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. normal 12.07.2006 340 kcal



Zutaten

für
125 g Butter, weiche
80 g Zucker
1 m.-großes Ei(er)
250 g Mehl
200 g Sahne
200 g Schokolade, weiße
2 m.-große Eigelb
400 g Erdbeeren, frische
Fett für die Form
Mehl für die Arbeitsfläche

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 45 Minuten
Für den Teig Butter, Zucker, Ei und Mehl rasch zu einem glatten Teig kneten. Abgedeckt 1/2 Stunde kalt stellen.

Für die Füllung Sahne in einem Topf erhitzen. Schokolade grob hacken und bei kleiner Hitze in der Sahne schmelzen. Abkühlen lassen und die beiden Eigelb unterrühren.

Ofen auf 180°C vorheizen. Eine Springform (26 cm Durchmesser) einfetten.

Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Kreis von ca. 28 cm Durchmesser ausrollen. In die Form legen und einen 2 bis 3 cm breiten Rand hochformen.

Schoko-Sahne-Mix auf den Teigboden geben und in den Ofen schieben. Ca. 25 Minuten backen (die Füllung ist anschließend noch weich!). Abkühlen und ca. 1,5 Std. im Kühlschrank kalt und fest werden lassen.

Erdbeeren waschen, putzen, längs in dünne Scheiben schneiden und auf dem Kuchen verteilen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Patricia_Berlin

Hallo miaxx, die Erdbeeren werden nach dem Backen als Deko auf dem Kuchen verteilt und nicht davor, denn sonst hättest du Erdbeermatsch Gruss

16.07.2011 19:54
Antworten
miaxx

an welcher stelle werden die erdbeeren auf dem kuchen verteilt?? vorm backen doch sicher.. damit der kuchen der abbildung ähnelt??

15.07.2011 08:36
Antworten
x-yheidelinde5-8

Hallo, ich habe diesem Kuchen 5 Sterne gegeben. Wie im Rezept geschrieben habe ich ihn mit Erdbeeren gemacht. Über die Erdbeerschicht habe ich Tortenguss getan. Alle die den Kuchen gegessen haben waren begeistert. Ich selbst war ja auf die Schokoladenschicht gespannt, weil ich es so in dieser gebackenen Form noch nicht kannte. Ich werde diesen Kuchen bestimmt öfters backen. lg Heide

02.05.2011 06:50
Antworten
2xCmet

Eine Frage, bei mir ist die Kuchenfüllung hell gelb und nicht wie auf deinem Foto weiß. Was hast du an dem Rezept verändert, dass es so aussieht als ob der mit Schmand oder ähnlichem gemacht ist? Würde mich über eine Antwort freuen:)

12.07.2013 20:52
Antworten
Rosy7

Dieser Kuchen geht schnell und ist sehr lecker. Habe ihn der Jahreszeit wegen mit Kirschen gemacht.

08.01.2010 13:23
Antworten