Vegetarisch
Dünsten
Gemüse
Hauptspeise
Snack
Sommer
Türkei
Vorspeise
warm
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Gebratenes Gemüse

Domatesli Sebze Kizartmasi

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. normal 12.07.2006



Zutaten

für
1 Aubergine(n)
1 EL Salz
2 Paprikaschote(n), rot und grün
1 Zwiebel(n)
125 g Mehl
Olivenöl
2 Knoblauchzehe(n)
1 Zucchini
1 Peperoni
6 Tomate(n)
1 EL Essig
1 EL Honig
1 Tasse/n Petersilie, gehackte glatte
125 g Schafskäse, zerbröselter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Min. Gesamtzeit ca. 40 Min.
Die Aubergine putzen, in Scheiben schneiden, salzen und 10 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen. Die Paprika putzen und vierteln. Die Zucchini putzen und in Scheiben schneiden.
Die Auberginenscheiben abwaschen, trockentupfen, mit dem übrigen Gemüse in Mehl wenden und im heißen Öl goldgelb ausbacken.
Den gehackten Knoblauch und die gewürfelte Zwiebel in 2 EL Öl glasig dünsten.
Die gehackte Peperoni mit den enthäuteten, entkernten und gewürfelten Tomaten dazugeben und alles sämig einkochen lassen.
Das Ganze mit Essig und Öl anmachen, die Petersilie untermischen. Das Gemüse mit der Sauce überziehen. Mit dem Käse bestreuen und im Ofen bei 200° kurz überbacken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.