Zucchinisalat Marlies mit Balsamicorosinen

Zucchinisalat Marlies mit Balsamicorosinen

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 12.07.2006



Zutaten

für
100 g Rosinen
4 EL Balsamico
500 kleine Zucchini
2 Schalotte(n)
1 Knoblauchzehe(n)
½ Bund Schnittlauch
½ Bund Basilikum
4 EL Zitronensaft
4 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 30 Minuten
Mit Balsamico beträufelte Rosinen in einer Schüssel ziehen lassen.
Zucchini waschen, sehr klein würfeln und in Salzwasser kurz blanchieren, gut abtropfen lassen und in eine Schüssel füllen.
Schalotten und Knoblauchzehe schälen, fein hacken und dazu geben. Schnittlauch und Basilikum abbrausen, trockenschleudern, kleinschneiden und mit den Rosinen untermischen.

Zitronensaft mit Olivenöl, Salz und Pfeffer verrühren, darübergießen und alles gut vermischen.

Gut vorzubereiten, am nächsten Tag allerdings Farbverlust.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.