Pistazienkringel

Pistazienkringel

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 11.07.2006



Zutaten

für
125 g Margarine
125 g Puderzucker
1 Pck. Vanillezucker
2 Ei(er)
250 g Mehl
100 g Mandel(n), fein gemahlen
2 EL Orangenlikör
1 TL Zitrone(n), unbehandelt, Abrieb
150 g Puderzucker
2 EL Zitronensaft
einige Pistazien, gehackte

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Weiche Margarine mit Puderzucker und Vanillezucker cremig rühren. Die Eier einzeln einrühren. Mehl und Mandeln mischen und mit dem Likör zügig in den Teig einrühren.

Teig in einen Spritzbeutel - oder in einen Fleischwolf mit Spritzgebäckvorsatz - füllen. Kleine Kränze formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Bei 200° Ober- u. Unterhitze 8 - 10 Min. backen.

Aus Zitronensaft und Puderzucker einen dickflüssigen Guss rühren. Die erkalteten Plätzchen damit bestreichen und mit den gehackten Pistazien bestreuen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.