Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.07.2006
gespeichert: 92 (1)*
gedruckt: 685 (8)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.11.2001
16.945 Beiträge (ø2,67/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Schinken, roher
1 Würfel Hefe, frische
250 g Mehl
Ei(er)
125 ml Olivenöl
125 ml Wein, weiß
150 g Käse (Emmentaler), geriebener

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofen auf 200 °C vorheizen. Den Schinken in kleine Würfel schneiden. Die Hefe zerbröckeln.

Das Mehl in einer Schüssel mit allen Zutaten vermischen (die Hefe muss nicht aufgehen). Den Teig anschließend in eine ungefettete Guglhupfform füllen.

Die Form in den Ofen schieben und den Guglhupf ca. 1 1/4 Stunde backen.