Bewertung
(26) Ø4,21
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
26 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.03.2001
gespeichert: 597 (2)*
gedruckt: 4.963 (23)*
verschickt: 45 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
8.601 Beiträge (ø1,36/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Hähnchenleber(n)
500 g Champignons
1/4 Liter Weißwein
125 g Crème fraîche
Frühlingszwiebel(n), fein gehackt
  Petersilie, fein gehackt
  Butter
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kleine Champignons in feinen Streifen in Butter anrösten. Dann fein gehackte Frühlingszwiebel und 3 EL fein gehackte Petersilie und die Hähnchenleber dazu geben. Ca. 5 Minuten sautieren. Salzen, pfeffern, mit Weißwein ablöschen, eine Minute bei schwacher Hitze köcheln lassen. Mit Crème fraîche binden und mit etwas frischer Petersilie bestreuen.

Dazu passen Reis und Semmelknödel.