Bewertung
(5) Ø3,71
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.07.2006
gespeichert: 208 (0)*
gedruckt: 5.118 (3)*
verschickt: 34 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.09.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Lasagneplatte(n)
Zwiebel(n)
300 g Lauch
250 g Möhre(n)
200 g Sellerie
60 g Butter
1 kl. Dose/n Mais
  Salz und Pfeffer
300 g saure Sahne
Ei(er)
1 Bund Petersilie
200 g Käse (Gouda, gerieben)
  Paprikapulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Lasagneblätter in kochendem Salzwasser gar kochen. Abschrecken und abtropfen lassen.

Zwiebeln schälen und hacken. Lauch, Möhren und Sellerie waschen, putzen, bzw. schälen. Den Lauch in 1 cm breite Streifen, Möhren und Sellerie in Würfel schneiden.

Die Butter in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebeln darin glasig dünsten. Lauch, Möhren und Sellerie zufügen und 10 min. mitdünsten. Den Mais abtropfen lassen und dazugeben. kräftig mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Saure Sahne und Eier verquirlen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Petersilie fein hacken und untermischen.

Die Lasagne in eine gebutterte Auflaufform einschichten: Lasagneblätter, Gemüse, Käse, Eiersahne, Lasagneblätter usw. Die oberste Schicht sollte Käse sein. Bei 200 Grad 35 min. im Ofen backen.
Die Gemüselasagne 15 min. im Backofen nachziehen lassen, dann erst anschneiden.