Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.07.2006
gespeichert: 35 (0)*
gedruckt: 501 (3)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.08.2004
100 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Salz und Pfeffer
4 große Kartoffel(n)
500 g Champignons (frisch)
5 EL Öl
12  Kirschtomate(n)
100 ml Gemüsebrühe
200 ml Schlagsahne
1/2 Bund Schnittlauch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 600 kcal

4 große Stücke Alufolie mit je 1 EL Olivenöl beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und die Kartoffeln darin einpacken. Auf einem Blech im Ofen bei 200 Grad auf der zweiten Schiene von unten ca. 50 min. garen.
Pilze putzen, in Scheiben schneiden, 5 EL Öl in einer großen, beschichteten Pfanne erhitzen, die Pilze darin 8-10 min. goldbraun braten; Kirschtomaten zugeben.
Mit Brühe und Sahne ablöschen, mit Salz und Pfeffer würzen und 6-8 min. dicklich einkochen.
Schnittlauch in Röllchen schneiden und unter die Pilze rühren.
Pilze zu den fertigen Kartoffeln servieren.

Die Pilzpfanne schmeckt herrlich zu Fleisch- und Wildgerichten, aber auch "solo".