Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.07.2006
gespeichert: 19 (0)*
gedruckt: 424 (3)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.09.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Feige(n)
3 EL Mandel(n), gestiftelt
150 ml Kirschsaft
1 TL Kardamom, ganze Kapseln
Vanilleschote(n)
2 EL Honig
3 große Kartoffel(n)
Äpfel
Eigelb
  Salz
  Muskat
  Öl zum Braten
 etwas Minze, frisch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für das Feigenkompott die Feigen schälen und vierteln. Die Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fett leicht anrösten. Den Kirschsaft in einen Topf gießen, die Kardamomkapseln etwas andrücken und dazugeben, den Saft kochen. Die Vanilleschote längs aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Das Mark und die Schote mit dem Honig dazurühren und den Kirschsaft etwas einkochen lassen. Durch ein Sieb gießen, die Feigen und die Mandeln in den Saft geben.

Für die Apfel-Kartoffel-Küchlein die Kartoffeln schälen und fein reiben. Die Kartoffelmasse etwas ausdrücken, den Saft auffangen und beiseite stellen. Die Äpfel schälen, halbieren, entkernen und ebenfalls fein reiben. Zu den Kartoffeln geben, gut vermischen und mit je einer Prise Salz und Muskatnuss würzen.

Den Kartoffelsaft vorsichtig abgießen, dabei die am Boden abgesetzte Stärke zurückhalten und zu den Kartoffeln geben. Die Eigelbe unterrühren.
In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und aus der Kartoffel-Apfel-Masse portionsweise kleine Küchlein braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Das Feigenkompott mit den Küchlein auf Tellern anrichten und mit Minze garnieren.

Dazu passt Schokoladeneiscreme.