Bewertung
(9) Ø3,45
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.05.2002
gespeichert: 486 (1)*
gedruckt: 2.875 (11)*
verschickt: 50 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
815 Beiträge (ø0,13/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Mehl (Weizenvollkornmehl)
Ei(er)
1 Prise(n) Salz
1/2 Liter Milch
  Öl zum Braten
Äpfel

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Eier, Salz und Milch verrühren.

Öl in der Pfanne erhitzen und je Pfanne einen großen oder mehrere kleine Pfannkuchen backen. Den Teig portionsweise - nicht zu dick - in die Pfanne geben. Mit kleingeschnittenen Apfelstückchen belegen. Nach einiger Zeit die Pfannkuchen wenden.
Goldbraun und möglichst heiß mit Ahornsirup servieren.

Statt Äpfel kann man auch wunderbar Blaubeeren oder Bananenscheiben nehmen (das finden Kinder besonders toll). Oder man backt die Pfannkuchen natur und reicht Apfelmus oder Pflaumenmus dazu. Lecker ist auch die herzhafte Variante mit Speck und /oder Käse.