Bewertung
(66) Ø4,41
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
66 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.07.2006
gespeichert: 2.537 (12)*
gedruckt: 21.885 (89)*
verschickt: 128 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.04.2002
457 Beiträge (ø0,08/Tag)

Zutaten

2 Tasse/n Couscous
2 Tasse/n Tomatensaft
1 m.-große Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
4 große Tomate(n)
 etwas Kreuzkümmel
 n. B. Kardamom
 n. B. Chilipulver
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden. Tomaten waschen, schälen und würfeln.

Zwiebel und Knoblauch in einer Pfanne mit Olivenöl anschwitzen. Tomaten dazu geben und etwas köcheln lassen. Mit den Gewürzen abschmecken. In der Zwischenzeit den Tomatensaft zum Kochen bringen und den Couscous damit angießen. Quellen lassen. Wenn die Flüssigkeit aufgesogen ist, den Couscous mit einer Gabel auflockern und die Tomaten darunter geben.
Falls notwendig nochmals nachwürzen.

Heiß servieren.

Ist eine gute Beilage zu Hackfleischbällchen oder Lamm.