Bewertung
(3) Ø2,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.07.2006
gespeichert: 30 (0)*
gedruckt: 393 (1)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.01.2005
50 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

250 g Bohnen, weiße
200 g Schweinefleisch
 etwas Öl
Zwiebel(n), (gewürfelt)
  Bacon, (Menge nach Geschmack)
Paprikaschote(n), (gewürfelt)
Möhre(n), in kleinen Würfeln
  Gewürz(e) (Vegeta, Knoblauckpulver)
 etwas Öl, für die Mehlschwitze
2 EL Mehl, für die Mehlschwitze
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Bohnen über Nacht in Wasser einweichen.
In Wasser und etwas Öl aufkochen. Schweinefleisch zugeben und mitkochen. Zwiebel klein schneiden und zugeben. Nach 30 min. Bacon zugeben. Nach einer weiteren halben Stunde Paprika, Möhren, Knoblauch und Vegeta zugeben.
Eintopf insgesamt ca. 2 Stunden kochen. Immer etwas Wasser dazugeben, wenn es zu wenig ist.
Mehl in Öl etwas bräunlich anschwitzen und in den Eintopf geben. Noch mal aufkochen.