Backen
Torte
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Italienische Käsetorte

Kochkursrezept

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 03.07.2006



Zutaten

für
70 g Butter
4 Ei(er)
170 g Zucker
200 g Mehl
3 TL Backpulver

Für die Creme: (Quarkmasse)

8 cl Amaretto
400 ml Sahne
2 Pck. Sahnesteif
500 g Mascarpone
150 g Crème fraîche
1 Pck. Vanillezucker (Bourbon)
50 g Zucker
1 Zitrone(n), unbehandelt, davon Saft und abgeriebene Schale
Kakaopulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Min. Ruhezeit ca. 60 Min. Gesamtzeit ca. 90 Min.
Backofen auf 175°C vorheizen. Blech mit Backpapier auslegen.

Eier und Zucker schaumig rühren. Mehl mit Backpulver und Butter unterrühren, auf das Blech streichen und im Ofen 30 min. backen. Kuchen herausnehmen und auskühlen lassen.

Kuchen in 2 Hälften teilen. Eine Hälfte mit ca. 5 EL Amaretto beträufeln. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen. Mascarpone, Crème fraîche, Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale, -saft und restlichem Likör verrühren. Sahne unterheben. Die Hälfte auf den mit Amaretto beträufelten Boden streichen. Zweite Hälfte darauf legen und mit der restlichen Crème bestreichen. 1 Std. kühl stellen.

Vor dem Servieren dick mit Kakao bestäuben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.