Bewertung
(22) Ø4,08
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
22 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.07.2006
gespeichert: 641 (0)*
gedruckt: 8.191 (33)*
verschickt: 117 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
18.347 Beiträge (ø2,94/Tag)

Zutaten

500 g Mehl, (Dinkelvollkornmehl)
125 g Rohrzucker
250 g Butter
1/2 TL Zimt
1 kg Äpfel
Zitrone(n)
125 g Honig, (Akazienhonig)
500 g Quark (Magerquark)
50 g Hirsemehl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ofen vorheizen 190 ° C
Mehl, Zucker, Vanillinzucker, Salz, Zimt und Butter in eine Schüssel geben und zu Streuseln verarbeiten. 2/3 davon auf ein gefettetes Backblech oder eine Form geben, leicht andrücken
Äpfel in Spalten schneiden.
Zitrone waschen und die Schale reiben. Quark, Honig und Zitronenschale verrühren und die Hirse einarbeiten.
Die Masse auf den Streuselboden streichen und die Äpfel darauf legen.
Restliche Streusel gleichmäßig darauf verteilen.

Backen bei 190° auf mittlerer Schiene ca. 30-40 Min.

Auskühlen lassen und mit Sahne servieren.