Bewertung
(456) Ø4,52
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
456 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.07.2006
gespeichert: 17.765 (16)*
gedruckt: 97.579 (140)*
verschickt: 1.657 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.05.2005
140 Beiträge (ø0,03/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Zucchini, in dünne Scheiben geschnitten
200 g Feta-Käse
Knoblauchzehe(n)
1 Tasse Olivenöl
2 TL Kräuter, italienische, nach Wahl
Chilischote(n)
2 EL Balsamico

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zucchini waschen, trocknen und längs in dünne Scheiben schneiden. Anschließend in erhitztem Olivenöl portionsweise braten.

Feta-Käse würfeln. Die gebratenen Zucchinischeiben damit füllen und aufrollen. In eine etwas höhere Form geben. Knoblauchzehen und Chilischote klein hacken und auf den Röllchen verteilen. Kräuter darüber streuen und den Balsamico darüber träufeln.

Jetzt die Form bis zum Servieren für 3 Tagen in den Kühlschrank geben.