Bowle
Europa
Getränk
Sommer
Spanien
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Sangria Cha Cha Cha

Durchschnittliche Bewertung: 4.48
bei 46 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 29.04.2002



Zutaten

für
1 Orange(n), unbehandelt
1 Zitrone(n), unbehandelt
250 g Zucker
700 ml Weißwein, trocken
700 ml Rotwein, trocken
250 g Pfirsich(e)
250 g Weintrauben
250 g Erdbeeren
1 Apfel
100 ml Orangenlikör, z.B. Grand Manier

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 6 Stunden Gesamtzeit ca. 6 Stunden 30 Minuten
Orange und Zitrone heiß abspülen, quer in 3 mm breite Scheiben schneiden, evtl. Kerne entfernen, mit Zucker und den Weinen in einem großen Bowlengefäß mischen und einige Min. rühren. Im Kühlschrank mindestens 6 Std. besser über Nacht kühlen. Die Früchte putzen und klein schneiden. Früchte und Grand Manier hinzufügen und mit Eiswürfeln servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

mc_stroh

👩🏻‍🍳👩🏻‍🍳👩🏻‍🍳 Sehr lecker! Danke für das tolle Rezept 👩🏻‍🍳👩🏻‍🍳👩🏻‍🍳

06.08.2019 15:36
Antworten
WernerM81

Schmeckt einfach super! 😉👍🏻

15.12.2018 20:25
Antworten
Lexi-t

Mega lecker !

11.09.2018 20:44
Antworten
MelanieStasch

Wirklich super lecker, besser als im Urlaub!!! Eigentlich sollte die Bowle für zwei Tagen reichen, leider war sie viel zu schnell leer! 200g Zucker haben gereicht!

01.07.2018 19:48
Antworten
Ramöni114

Der Sangria ist besser als in Spanien - echt wahnsinn!! Was den Zucker anbelangt, den schätze ich immer - einfach bis die Früchte schön mit Zucker bedeckt sind. Die Konsistenz ist immer super :-) Also super Rezept - im Sommer sowieso ein Renner :-)

06.08.2014 13:22
Antworten
naschmaus

Ein ganz tolles Rezept, kam bei allen Gästen super an!!!! Schmeckt wirklich wie im Spanien Urlaub!!! Ließ sich auch prima vorbereiten. Ich habe den Wein mit Früchten und Zucker wie beschrieben einen ganzen Tag vor der Feier angesetzt, war trotzdem nicht bitter (hatte ich wg. Schale evt. befürchtet). Vor Beginn der Feier haben wir bis auf einige Scheiben zur Dekorationen dann alles rausgenommen und die sonstigen Früchte rein. Der kleine übriggebliebene Angria Rest hat dann auch noch am folgenden Tag sehr gut geschmeckt (hatte wg. der paar Orangen-/Zitronenscheiben dann aber eine leichte Bitternote). Das nächste Mal werde ich nur etwas weniger Zucker nehmen, obwohl ich trockene Weine hatte, wars mir ein wenig zu süß.

10.03.2005 14:05
Antworten
111singen

Super Rezept, nur zu empfehlen! Dieser Sangria ist der Hit auf all unseren Geburtstagsparties..

05.10.2004 12:06
Antworten
Ravepusel

Die Sangria war der Renner auf der Geburtstagsfeier von meinem Vater!Man hat sich wie im Urlaub gefühlt. Geniales Rezept!!!! Danke für dieses tolle Rezept Gruß Viki

27.07.2004 20:19
Antworten
Lollipop

Die haben wir gestern mit unseren Tapas verputzt. War mit nur drei Leuten ruckzuck alle (haben aber auch kräftig zugelangt). Vor allem hat die genauso geschmeckt wie die, die wir zum Sonnenuntergang in Barcelona genossen haben. Danke fürs Rezept! LG Lollipop

04.04.2004 14:23
Antworten
(Daniela)

Vor dem Spanienurlaub ausprobiert, und es war superlecker!! Gruß Daniela

11.07.2002 09:02
Antworten