Erdbeerbowle

Erdbeerbowle

Rezept speichern  Speichern

sommerlich, erfrischend

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 30.06.2006



Zutaten

für
1 ½ Liter Wein, weiß
¾ Liter Saft (Erdbeersaft, kein Sirup)
2 TL Zitronensaft
1 kg Erdbeeren, frisch
Zucker nach Geschmack
5 EL Whiskey
2 Flaschen Sekt oder Prosecco

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 20 Minuten
Zucker mit Wasser (Verhältnis 1:1) aufkochen und auskühlen lassen.

Erdbeeren in mundgerechte Stücke zerteilen und in eine große Schüssel geben; dann Weißwein, Zitronensaft, Erdbeersaft und Whiskey darübergießen; mit dem Zuckersirup abschmecken (die Bowle kann an dieser Stelle ruhig etwas süßer schmecken, da ja noch Prosecco dazukommt);
im Kühlschrank zugedeckt 2-3 h ziehen lassen;

Kurz vor dem Servieren eiskalten Sekt dazugießen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Sewa000

Ich hab die leckere Bowle letztens auch gemacht. Sehr süffig und lecker. Hab allerdings den Zucker nicht aufgekocht sondern die Erdbeeren schön im Zucker ziehen lassen...

07.08.2009 12:07
Antworten
mighty-mama

Ich liebe dieses Rezept! Is zwar schon ne Weile her, dass ich diese Bowle meinen Freunden servieren konnte, aber seitdem hab ichs nicht vergessen! Werden wir ganz bestimmt immer wieder machen! Danke!!

12.07.2008 20:48
Antworten